Feuilletonscout gratuliert der Gewinnerin der EP „Nah dran“ von Blum

Signierte EP zu gewinnen! Blum legt Studio-Debüt vor

  Herzlichen Glückwunsch, Andrea aus Möhnesee! Viel Spaß beim Hören!

!Tipp: Hätte ich einen Wunsch frei…

Haurki Murakami "Birthday Girl"

  … ich vertraute ihn Haruki Murakami an. „Birthday Girl“ ist ein kleines Kunstwerk. Von Barbara Hoppe Eine junge Frau hat Geburtstag. Sie wird zwanzig. Doch statt an diesem Tag zu feiern, muss sie arbeiten. Sie ist Kellnerin in einem Hotelrestaurant. Und um punkt…

Die Gralsburg als Irrenhaus. Richard Wagners „Parsifal“ an der Wiener Staatsoper

Die Gralsburg als Irrenhaus. Richard Wagners "Parsifal" an der Wiener Staatsoper

    Wagners Bühnenweihfestspiel ist schwer zu inszenieren. Alvis Hermanis versucht es gar nicht erst. Von Stephan Reimertz Schon vor der Premiere Ende März erzählte man sich in Wien, ein österreichischer Politiker habe den lettischen Regisseur Alvis Hermanis über den Kopf des Operndirektors…

Ein Meister am Horn: Radek Baborák spielt in der Philharmonie Berlin

  Er wäre Eishockeyspieler oder Chefkoch geworden, wenn ihn nicht sein Onkel schon früh an das Hornspielen herangeführt hätte. Radek Baborák wurde 1976 in Tschechien geboren, und statt Geige oder Klavier zu lernen oder sich wie andere Kinder beim Sport auszutoben, spielte der…

Signierte EP zu gewinnen! Blum legt Studio-Debüt vor

Signierte EP zu gewinnen! Blum legt Studio-Debüt vor

  Sebastian Blum ist Liederschreiber und Frontsänger seiner gleichnamigen Band. Auf der Bühne stehen macht ihm Spaß. Hier ist er voll Energie. Trotzdem ist er ins Studio gegangen. Jetzt ist seine erste EP „Nah dran“ herausgekommen.  Schreiben Sie einen Kommentar und gewinnen Sie…

Neu im Kino: „Freya – Geschichte einer Liebe“

Neu im Kino: „Freya – Geschichte einer Liebe“

  „Ich sah ihn und mein Herz stand still“, sagte Freya von Moltke, geborene Deichmann, über den Moment, als sie mit 18 Jahren zum ersten Mal Helmut James Graf von Moltke gegenüberstand. Er wurde ihre große Liebe. 1931 heiratete das Paar, 1937 und…

Landschaften des Impressionismus im Museum Barberini, Potsdam

  Mit Impressionisten aus Privatsammlungen und einem gezielten Überblick über moderne Kunst gibt das neue Museum in Potsdam seinen glanzvollen Einstand Von Stephan Reimertz Namen für Museen, so scheint es, sind ebenso schwer zu finden wie für Schiffe oder Rennpferde. Die deutsche Grammatik…

The Berlin Song Festival

The Berlin Song Festival

  Ostern im Zeichen des Liedes: Das Berlin Song Festival präsentiert Künstler der Deutschen und der Komischen Oper in sechs Konzerten. Das Festival – eine Initiative der bulgarischen Sopranistin Anastasia Nikolova und der US-amerikanischen Mezzosopranistin Anne Byrne – entstand in Zusammenarbeit mit dem…

Museum Wiesbaden: Zum 300. Todestag ehrt das Haus die Naturforscherin und Künstlerin Maria Sybilla Merian

Museum Wiesbaden: Zum 300. Todestag ehrt das Haus die Naturforscherin und Künstlerin Maria Sybilla Merian

  Sie starb hochgeachtet, aber dennoch verarmt in Amsterdam: Maria Sybilla Merian. Vor 300 Jahren begrub man die Naturforscherin und Künstlerin fast siebzigjährig nach einem aufregenden Leben, das 1717 zwei Jahre nach einem Schlaganfall im Rollstuhl endete. Sie war die Tochter von Matthäus…

Blogverzeichnisse