Die Schule der Trunkenheit

  Von Birgit Koß. „Betrunken sein kann jeder. Aber trunken? Sind nur Kenner“, heißt es in der Abschlussvorlesung der „Schule der Trunkenheit“, die in der Berliner Victoria Bar beheimatet ist. Diese Bar, 2001 eröffnet in der Potsdamer Straße, gilt als Hort für Trinkkultur und –sitte und steht auf der Independent-Liste der 50 besten Bars der […]

Writing in Migration – erstes afrikanisches Literaturfestival in Berlin

  Vom 26. bis 28. April findet in Berlin erstmals ein afrikanisches Literaturfestival für und mit Autoren und Autorinnen aus Afrika statt. Von Birgit Koß. Insgesamt 37 international bekannte Schriftsteller und Schrifstellerinnen sind der Einladung der nigerianisch-deutschen Schriftstellerin und Kuratorin Olumide Popoola nach Berlin gefolgt. Sie stellen ihre Werke vor, diskutieren Migration als eigene Erfahrung […]

Orso - Rock Symphony Night in der Berliner Philharmonie – Pink Floyd trifft auf Igor Stravinsky, Gustav Mahler auf Led Zeppelin

Orso – Rock Symphony Night in der Berliner Philharmonie – Pink Floyd trifft auf Igor Stravinsky, Gustav Mahler auf Led Zeppelin

  Von Birgit Koß Ein riesiger Klangkörper mit über 220 Mitwirkenden bringt am 3. Januar die Philharmonie zum Kochen. Der Stil des “Crossover”, der häufig belächelt wird, ist in der Form wie ORSO ihn präsentiert, bislang mit nichts vergleichbar – eine  Grenzüberschreitung zwischen zwei scheinbar grundsätzlich verschiedenen Musikgenres, in diesem Fall der als „klassisch“ benannten […]