Barbara Hoppe

Schöner sterben in paris

Madame Loulou oder die Kunst des Überlebens

Frédéric Lenormand schreibt einen charmant-frechen Krimi aus dem Paris des Ersten Weltkriegs. Rezension von Barbara Hoppe Männer sind in der französischen Hauptstadt rar geworden. Der Erste Weltkrieg rafft sie in Massen hinweg, in Paris übernehmen die Frauen die Arbeitswelt. Als Kommissar Raymond Février seinen Einberufungsbescheid bekommt, fällt ihm nur eines ein, um unauffällig zu verschwinden:… Weiterlesen »Madame Loulou oder die Kunst des Überlebens

Ludewigs –Lust in Mecklenburg

Neben einer Uhrensammlung, wertvollen Elfenbeinarbeiten, diversen Büsten des französischen Bildhauers Jean-Antoine Houdon und der umfangreichen Gemäldegalerie beherbergt das Haus auch die größte Sammlung an Werken des französischen Jagdmalers Jean-Baptiste Oudry außerhalb Frankreichs.