Literatur

Siena im Zweiten Weltkrieg: „Niemand weiß, dass du hier bist“ von Nicoletta Giampietro

Rezension von Barbara Hoppe. Es gibt Bücher, die katapultieren einen bereits mit den ersten Sätzen in die Kindheit und Jugendzeit zurück, als man die Sonntage auf der Couch liegend verbrachte, abgetaucht in die Geschichte eines dicken Wälzers. So ein Buch ist „Niemand weiß, dass du hier bist“ von Nicoletta Giampietro. Jugendbuch oder doch für Erwachsene?… Weiterlesen »Siena im Zweiten Weltkrieg: „Niemand weiß, dass du hier bist“ von Nicoletta Giampietro