Autorenarchive

Archive of the posts written by author : Feuilletonscout.

Young Solists on Stage: Dmitry Masleev und Pablo Ferrández spielen mit den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von Christoph Eschenbach

Young Solists on Stage: Dmitry Masleev und Pablo Ferrández spielen mit den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von Christoph Eschenbach

  Von Barbara Hoppe Das Konzert ist wohl so etwas Ähnliches wie ein Superlativ. Christoph Eschenbach dirigiert die Bamberger Symphoniker in der Tonhalle Maag in Zürich, wo die Youngstars der klassischen Musikszene aufeinandertreffen: Dmitry Masleev am Klavier und Pablo Ferrández am Violoncello. Morgen…

Die Berlinische Galerie hat die Malerin Jeanne Mammen wiederentdeckt und zeigt Bilder aus sechs Jahrzehnten

Die Berlinische Galerie hat die Malerin Jeanne Mammen wiederentdeckt und zeigt Bilder aus sechs Jahrzehnten

  Von Kirsten Niemann Das Kleid hochgeschlossen, die Haare wuschelig, der Blick skeptisch auf den Betrachter gerichtet. So malte sich 1926 Jeanne Mammen (1890–1976) auf einem ihrer seltenen Selbstporträts. „Meine Bilder sind mein Lebenslauf“, hat sie gesagt. Tatsächlich haben wir kaum andere Quellen.…

Neu im Kino: „Ferdinand – geht stierisch ab!“

Neu im Kino: „Ferdinand – geht stierisch ab!“

  Ferdinand ist ein herzensguter Stier. Gemütlich und sanftmütig lebt er auf einem Bauernhof in Spanien mit seinen besten Freunden, der Ziege Elvira, dem Mädchen Nina und ihrem Hund Paco. Als Ferdinand eines Tages von einer Biene gestochen wird, dreht er für einen…

„Sybille. Fotografien eines Modemagazins“. Eine Ausstellung in Cottbus würdigt die Fotografen des ostdeutschen Magazins

"Sybille. Fotografien eines Modemagazins". Eine Ausstellung in Cottbus würdigt die Fotografen des ostdeutschen Magazins

Sie galt als „Ost-Vogue“, erschien seit 1956 sechs Mal im Jahr in einer Auflage von 200.000 und war nach ihrem Erscheinen schnell vergriffen: die „Sybille“. Ihre Macher waren Designer und Fotografen, und für diese war die Zeitschrift mehr als nur ein Modemagazin. Sie…

Schönheit weitergeben: Die Sängerin Siri Karoline Thornhill vertont Griegs Liederzyklen neu

Schönheit weitergeben: Die Sängerin Siri Karoline Thornhill vertont Griegs Liederzyklen neu

  Edvard Grieg hat etwa 180 Lieder geschrieben, welche in seiner Musik und vor allem auch in den Texten von Arne Gaborg den Geist der Romantik mit einer intensiv spürbaren Atmosphäre von Norwegen vereinen. Aber zumindest Edvard Grieg sah sich nicht in erster…

Feel the Groove: Der Krimi „Der weiße Affe“ von Kerstin Ehmer swingt durchs Berlin der zwanziger Jahre

  Berlin in den zwanziger Jahren. Während die Stadt auf der einen Seite brummt, die Nacht zum Tag macht und die Grenzen der sexuellen Freizügigkeit ausprobiert, leben im Scheunenviertel die Menschen beengt und in größter Armut. Dazwischen blitzen erste antisemitische Äußerungen auf, konspirative…

Ein Moment mit … Carolin Denz zum Deutsch-Georgischen Kulturjahr und was es bedeutet, im Chor zu singen

Rund 15 Millionen Menschen singen regelmäßig in einem der über 20.000 Chöre in Deutschland. Sie singen leidenschaftlich und vor allem – sie singen gut. So wie Cantus Domus. Gegründet 1996, hat der Chor über die Jahre ein eigenes Profil entwickelt und Fans über…

Die blaue Reiterin prescht vor

Die blaue Reiterin prescht vor

  In der neuen Retrospektive in München zeigt sich die Künstlerin Gabriele Münter von vielen Seiten. Auch von überraschenden. Wer hätte gedacht, dass die in Berlin geborene Gefährtin der Münchner Künstlergruppe Der Blaue Reiter zwei Jahre lang die USA photographierte?  Von Stephan Reimertz…

Lauda! Weihnachtsstimmung mit Holzbläsern, Solisten und Chor

Lauda! Weihnachtsstimmung mit Holzbläsern, Solisten und Chor

  Es ist eine schöne Tradition: Jedes Jahr am Wochenende des 3. Advents lädt der Hugo-Distler-Chor zum Weihnachtskonzert. Britische Weihnacht, Skandinavische Weihnacht, Bachs Weihnachtsoratorium – das Repertoire ist vielfältig und immer mehr als nur eines der vielen Konzerte in der Adventszeit. Der Chor…

Blogverzeichnisse