Kategorie Archiv:

Archive of posts published in the category: Film

Neu im Kino: „Fairness – Zum Verständnis von Gerechtigkeit“

  Gleichbehandlung, Gleichberechtigung, Fairness. Wie gehen Menschen, wie gehen Gesellschaften damit um? Was ist Veranlagung, was sind soziale Prozesse? Der britische Dokumentarfilmer Alex Gabbay geht der Frage nach und lässt dabei auch Wissenschaftler zu Wort kommen, die in verschiedenen Experimenten menschliche Verhaltensmuster im…

Neu im Kino: „M. Pierre geht online“ mit Pierre Richard

Neu im Kino: „M. Pierre geht online“ mit Pierre Richard

  Ein Film im Zeitalter des Internet in Anlehnung an „Cyrano de Bergerac“ von Edmond Rostand aus dem Jahr 1897. Seit dem Tod seiner Frau ist M. Pierre einsam. Um wenigstens ab und an mit seinen Kindern und Enkelkindern sprechen zu können, schenkt…

„Fairness – Zum Verständnis von Gerechtigkeit“ (UK 2017) von Alex Gabbay

"Fairness – Zum Verständnis von Gerechtigkeit" (UK 2017) von Alex Gabbay

Warum akzeptieren wir Ungleichheit und soziale Ungerechtigkeit? Das ist eine der zentralen Fragen, denen sich der jüngste Dokumentarfilm „Fairness – Zum Verständnis von Gerechtigkeit“ von Alex Gabbay stellt. Die Suche nach Antworten führt die Zuschauer durch eine überraschende Reihe wissenschaftlicher Versuchsanordnungen in den…

Neu im Kino: „Drei von Sinnen“

Neu im Kino: „Drei von Sinnen“

Drei Freunde– Jakob, Bart und David – reisen vom Bodensee an die Atlantikküste. Nicht einfach so, sondern wie die drei Affen: Einer ist blind, einer taub und der dritte kann nicht sprechen. Jede Woche klebt sich ein anderer die Augen zu oder setzt…

Neu im Kino: „Der wunderbare Garten der Bella Brown“

Neu im Kino: „Der wunderbare Garten der Bella Brown“

  Bella ist kein Naturfreund. Die Natur ist unberechenbar und wild, Bella, die Bibliothekarin, die eigentlich lieber Kinderbuchautorin wäre, lieber ruhig, beschaulich und ordnungsliebend. Trotzdem muss sie nun ran. denn ihr Vermieter stellt ihr ein Ultimatum: Entweder, sie bringt binnen eines Monats ihren…

Neu im Kino: „Born to be Blue“. Biopic über Chet Baker

Neu im Kino: Die Dokumentation „Free Speech, Fear Free“

  Sein Leben war ein Tanz auf dem Vulkan, der aus Jazz, Drogen und Gefängnis bestand. Chet Baker spielte schon als Kind Swing-Melodien auf der Trompete nach und entwickelte sich schließlich zum Meister der Improvisation. Er konnte schwierige harmonische Folgen im Bebop schnell…

Neu im Kino: Die Dokumentation „Free Speech, Fear Free“

Neu im Kino: Die Dokumentation „Free Speech, Fear Free“

  Derzeit sind Dokumentationen im Kino wieder sehr beliebt. Vielleicht liegt es an dem Phänomen der Fake News, vielleicht an den vielen Problemen auf dieser Welt, dass der Wunsch, Klarheit und verlässliche Informationen zu bekommen, so groß ist. Gerade lief aus dem Bereich…

Neu im Kino: Die Dokumentation „Die Farbe der Sehnsucht“

Neu im Kino: Die Dokumentation „Die Farbe der Sehnsucht“

  Wie kann man den ultimativen Zustand des Glücks erreichen? Wonach sehnen wir Menschen uns? Wie unterschiedlich können Sehnsüchte sein, sind sie es überhaupt? Der mehrfach für seine poetischen Bilder ausgezeichnete Regisseur und Kameramann Thomas Riedelsheimer spürt dem Gefühl der Sehnsucht nach. Dafür…

Neu im Kino: „Ganz große Oper“. Dokumentation über die Staatsoper München

Neu im Kino: „Ganz große Oper“. Dokumentation über die Staatsoper München

  Die Süddeutsche online fasst zusammen: „Dem Opernfan wird jedenfalls einiges geboten in Toni Schmids „Liebeserklärung“ an das Musiktheater, wie der Untertitel sagt […]Toni Schmids Film übertrifft seine Schwärmerei nur noch durch seine Sprunghaftigkeit. Als Regisseur reiht er Szenen aus Probenarbeiten, Impressionen aus…

Blogverzeichnisse