Lieder von Victor Ullmann, Gottfried von Einem, Pavel Haas, Egon Wellesz, Richard Strauss und Hans Gál: Simon Wallfisch „Gesänge des Orients“ 

  Von Ingobert Waltenberger. Rein künstlerisch eint die auf der vorliegenden CD präsentierten Lieder, dass sie auf Texte zurückgreifen, die die tiefe Faszination von Übersetzungen chinesischer und persischer Poesie im Wien des beginnenden 20. Jahrhunderts widerspiegeln. Freilich reicht die romantische Begeisterung  für den mythischen Osten weiter in die Vergangenheit, wie Goethes großer Zyklus West-östlicher Divan […]

Bayreuther Festspiele: Blaue Stunde auf dem Grünen Hügel

Stephan Reimertz geht in den neuen Bayreuther Lohengrin, Anja Harteros verkörpert die zersplitterte Seele, Waltraud Meier steht von den Totgesagten auf, Tomasz Konieczny verleiht einem Verräter neue Größe, und Christian Thielemann erweist sich als der Wagner-Dirigent des posttechnischen Zeitalters. Die Tendenz zum Aufstieg der Musik und Abstieg der Regie in der Oper setzt sich auch […]

Festspiele im Feuilletonscout

Mit Cecilia Bartolis L’italiana in Algeri von den Salzburger Osterfestspielen und dem Parsifal von den Münchner Opernfestspielen mit dem Bühnenbild von Georg Baselitz hat der Feuilletonscout seine diesjährige Festspielberichterstattung eröffnet. Zahlreiche weitere Ereignisse stehen auf dem Programm. Von den Wagner-Festspielen berichten wir über die glanzvolle Wiederkehr von Waltraud Meier nach Bayreuth im Lohengrin und über […]

Hochkarätiger Ohrenschmaus mit Achtundsechzigern – Die legendären King’s Singers auf Jubiläumstournee im Konzerthaus Berlin

Von Julia Feurich. The King’s Singers sind 50 geworden! Anlässlich ihres Goldenen Jubiläums und der damit verbundenen GOLD World Tour machten sie am 20. Juni 2018 auch in Berlin Halt und gaben im Rahmen der Haus-Konzerte im Kleinen Saal des Konzerthauses ein äußerst kurzweiliges und musikalisch hochkarätiges Konzert. Als sich am 1. Mai 1968 – […]

Blackbox im Alu-Look

Das Klangzeit-Festival in Münster bietet unkonventionelle musikalische und visuelle Erfahrungen. Von Stefan Pieper. Nach so einem Gelände muss man auch in Berlin erstmal etwas länger suchen und auch im Ruhrgebiet sind Post-Industriebauten mit einem derart rauen Charme selten geworden: Nicht weniger als fünf große Clubs dominieren den vorderen Bereich der graffitibunten Bauten – wer tiefer […]

„Das Entdecken hört nie auf!“

  Die junge Geigerin Gina Keiko Friesicke freut sich auf ihr Solo-Debut im Hertener Schloss am 17. Juni. Mit Stefan Pieper sprach die junge Künstlerin über Ziele, Entdeckerlust und vieles mehr. Gina Keiko Friesicke ist 15 Jahre jung. Ihr Traumziel fürs Leben ist klar definiert, nämlich Geigerin zu werden. Aber dies ist sie genau genommen […]

Ein enthusiastisches Vokalensemble: The Zurich Chamber Singers unter der Leitung von Christian Erny

  Von Izidor Mendas. Der Chorgesang ist eine der ältesten und meist verbreiteten musikalischen Kunstformen. In Schulen, Kirchengemeinden, Opernhäusern, Polizei-, oder Kulturvereinen setzt man sich zusammen, um durch die Verbindung von Wort und Musik in einem kollektiven Rahmen nach der höheren Wahrheit oder schlicht vergnüglichem Ausdruck der Gefühle zu suchen. Dieser Traum ist auch für […]