GD Star Rating
loading...

Tanz: Alvin Ailey Dance Theater mit "Revelations" in MünchenAls Alvin Ailey 1931 in Texas geboren wurde, war die Rassentrennung in den USA Alltag. 1958, als er seine Tanzkompanie Alvin Ailey American Dance Theater gründete, war das noch nicht anders. Und obwohl sein Ensemble überwiegend aus Schwarzen bestand, die damals in der Hochkultur wahre Exoten waren, gelang es ihm, mit seiner Kompanie mehr als erfolgreich zu werden. Nicht nur verhalf er dem Modern Dance zu größerer Popularität, auch wurde dem Choreographen zu ehren nach dessen Tod 1989 die New Yorker West 61st Street in Alvin Ailey Way umbenannt. Bis heute erhielt das Alvin Ailey American Dance Theater zahlreiche Auszeichnungen. Seit 2008 ist es „offizieller kultureller Repräsentant der Vereinigten Staaten von Amerika“.

Alvin Ailey

Alvin Ailey begann im Alter von 12 Jahren mit dem Tanzen. In Los Angeles besuchte er später vor allem Kurse bei Lester Horton, der vor allem mit Elementen der indianischen Stammestänze sowie Motiven aus dem asiatischen Tanz in seinen Choreographien arbeitet. Als Horton 1953 starb, übernahm Alvin Ailey dessen Kompanie.

„Revelations“

Fünf Jahre später trat dann das Alvin Ailey American Dance Theater auf das Parkett. Noch heute gilt Aileys 1960 entstandenes Werk „Revelations“ als Meisterwerk, das ihm einst nicht nur Ruhm brachte, sondern auch heute noch mit großem Erfolg aufgeführt wird. Ailey verarbeitet darin seine Kindheit, die er im Süden der USA verbracht hat. (s. auch Feuilletonscout v. 5. Juli 2011)

Nach 17 Jahren gastiert die Tanzkompagnie nun erstmals wieder in München. Gezeigt werden neben „Revelations“ auch Neueinstudierungen, Deutschland- und Europapremieren sowie Stücke von Choreographen, die dem Ensemble seit langem eng verbunden sind.

Alvin Ailey American Dance Company
noch bis zum 10. August am Deutschen Theater München
Weitere Infos und Tickets: hier
Schwanthalerstraße 13
80336 München


Weitere Bücher und Medien zu Alvin Ailey

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.