Tagesspiegel

Pianist Rafał Blechacz auf Konzertreise mit Beethoven, Mozart und Chopin

Rafał Blechacz, 1985 in Polen geboren, begann mit fünf Jahre, Klavier zu spielen. Mit acht ging er bereits  auf die Staatliche Artur-Rubinstein-Musikschule in Bydgoszcz, mit elf begann er, zahlreiche Preise einzuheimsen. Der Durchbruch gelang 2005 beim  Internationalen Chopin-Wettbewerb für Klavier in Warschau, bei dem erstmals… Weiterlesen »Pianist Rafał Blechacz auf Konzertreise mit Beethoven, Mozart und Chopin

Berlin würdigt Ai Weiwei: „Evidence“, Ausstellung im Martin-Gropius-Bau

Viel muss man zu Ai Weiwei nicht mehr schreiben. Seit Jahren ist der 56-jährige chinesische Konzeptkünstler und Bildhauer Thema in den deutschen Feuilletons. In seiner Heimat alles andere als wohlgelitten, steht er dort unter scharfer Beobachtung. Vor drei Jahren nahm man ihn an einem unbekannten… Weiterlesen »Berlin würdigt Ai Weiwei: „Evidence“, Ausstellung im Martin-Gropius-Bau