Nuancenreich: Das zweite Soloalbum von Chris Gall überrascht mit ruhigen Klängen

    Barbara Hoppe sprach mit dem Musiker über sein neues Album „Room of Silence“. Feuilletonscout: Anlässlich Ihres ersten Soloalbum sagten Sie im Feuilletonscout auf die Frage, ob Sie lieber alleine oder in der Band spielen: „Ich spiele sehr gerne alleine, weil es für mich ein großer Reiz und eine neue Herausforderung ist. Es ist…Continue reading Nuancenreich: Das zweite Soloalbum von Chris Gall überrascht mit ruhigen Klängen