Édouard Louis Das Ende von Eddy Wer hat meinen Vater umgebracht

Literatur

Édouard Louis und die harte Welt des „Lumpenproletariats“

    Wer Édouard Louis liest, versteht erst die Welt nicht mehr und dann umso besser. Von Barbara Hoppe. Vor drei Jahren wirbelte Édouard Louis mit seinem Debütroman „Das Ende von Eddy“ die Literaturwelt auf. Der 1992 in Hallencourt ganz im Norden Frankreichs Geborene war damit von jetzt auf gleich zum neuen Shootingstar der französischen… Weiterlesen »Édouard Louis und die harte Welt des „Lumpenproletariats“