GD Star Rating
loading...

Ein Jahr lang drückte Publizist und Fernsehmoderator Roger Willemsen die Bank im deutschen Parlament. Jeden Tag stiefelte er in den Deutschen Bundestag, nahm auf der Besuchertribüne Platz und schaute der Arbeit der Volksvertreter zu. Er sprach nicht mit ihnen, sondern beobachtete und las 50.000 Seiten Parlamentsprotokoll. Dabei entdeckte er Vieles, was die Kameras nicht aufnehmen, das Fernsehen nicht zeigt, von den Medien übersehen wird: echte Arbeit, kleine und größere Dramen, Tränen, Menschliches und vor allem: die Demokratie.

Roger Willemsen liest in den kommenden Monaten in einer szenischen Lesung gemeinsam mit Annette Schiedeck und Jens-Uwe Krause aus seinem Buch „Das Hohe Haus“, das 12 Monate als Besucher im Deutschen Bundestag zusammenfasst:

16.05.2014, Freitag, 20 Uhr
Stadthalle Kronberg am Berliner Platz

17.05.2014, Samstag, 20 Uhr
Kursaal Bad Salzhausen / Nidda

21.05.2014, Mittwoch, 20 Uhr
Lagerhalle Osnabrück

22.05.2014, Donnerstag, 20 Uhr
Pavillon, Hannover

23.05.2014, Freitag, 20 Uhr
Kulturetage Oldenburg

24.05.2014, Samstag, 19.30 Uhr
Literaturhaus München

25.05.2014, Sonntag, 20 Uhr
Ingolstädter Literaturtage

26.05.2014, Montag, 20 Uhr
Konzerthaus Karlsruhe, Festplatz 9

27.05.2014, Dienstag, 20 Uhr
Gloria Kulturpalast, Landau in der Pfalz

28.05.2012, Mittwoch, 20 Uhr
Ulmer Zelt

09.06.2014, Montag, 19.30 Uhr
HCC Dortmund

10.06.2014, Dienstag, 19.30 Uhr
Saal des Hauses der Geschichte, Bonn

11.06.2014, Mittwoch, 20 Uhr
Savoy Theater, Graf-Adolf-Str. 47, 40210 Düsseldorf

12.06.2014, Donnerstag, 20 Uhr
Cantate-Saal, Frankfurt

13.06.2014, Freitag, 20 Uhr
Politbüro, Hamburg

25.06.2014, Mitwoch, 20 Uhr
Hospitalhof Stuttgart

28.06.2014, Samstag, 20 Uhr
Seemannskirche Prerow

29.06.2014, Sonntag, 20.15 Uhr
Grand Hotel Heiligendamm

Genaue Anschriften, Vorverkauf und Preise aller Veranstaltungen: hier

Roger Willemsen.
Das Hohe Haus. Ein Jahr im Parlament.
Fischer Verlage, Frankfurt/Main 2014
Leseprobe_Das Hohe Haus von Roger Willemsen