Feuilleton Albrecht Dürer Meisterwerke der Druckgrafik Hessisches Landesmuseum Darmstadt

„Albrecht Dürer. Meisterwerke der Druckgrafik“ im Hessischen Landesmuseum Darmstadt

„Albrecht Dürer. Meisterwerke der Druckgrafik“ im Hessischen Landesmuseum Darmstadt

GD Star Rating
loading...

„Albrecht Dürer. Meisterwerke der Druckgrafik“ im Hessischen Landesmuseum DarmstadtDas graphische Werk Albrecht Dürers (1471 – 1528) liegt schon sehr lange im Hessischen. Bereits 1802/1803 konnte der damalige Großherzog Ludewig I. fast das gesamte druckgraphische Werk des Künstlers erwerben. Es sollte der Grundstock der Sammlungen des Hessischen Landesmuseums in Darmstadt werden. Bis heute wurde der Bestand kaum ergänzt. Die Qualität der Blätter war und ist noch immer hervorragend.

Grund für das Haus, nun rund 130 Werke zu zeigen, darunter Holzschnitte und Kupferstiche sowie seltene Eisenradierungen. Die Motive reichen von Passionszyklen über die Apokalypse und des Marienlebens bis hin zu Einzelblättern mit Weiterlesen »„Albrecht Dürer. Meisterwerke der Druckgrafik“ im Hessischen Landesmuseum Darmstadt