GD Star Rating
loading...

 

Wer mehr über den Feuilletonscout erfahren und der Macherin (also mir :-)) einmal live zuhören möchte, warum, wieso, weshalb es den Feuilletonscout gibt und wie viele tolle Begegnungen und Geschichten darin und dahinter stecken und stehen, der sollte am Sonntag, dem 30. Juli, um 16 Uhr Radio hören.

Das Freie Künstlerradio aus Berlin hat mich interviewt und bringt das einstündige Gespräch zur besten Kaffee- und Kuchen- oder späten Brunchzeit im Internet auf reboot.fm (fürs Streaming wird flashplayer 10 benötigt, den man sich dort herunterladen kann).
Wer in Berlin und Potsdam wohnt, findet reboot.fm auf UKW 88,4 MHz (Berlin) und 90,7 MHz  (Potsdam).

Übrigens – es gibt auch etwas zu gewinnen!

Herzliche Grüße und viel Spaß beim Zuhören
Ihr Feuilletonscout Barbara Hoppe

Feuilletonscout im Radio, 5.0 out of 5 based on 1 rating