GD Star Rating
loading...

 

Das neue Album von Fabrizio Paterlini „Secret Book“ - zum Träumen
Auf leisen Sohlen lädt Fabrizio Paterlini zum Träumen ein.

Klavier, Streicher und elektronische Klänge dominieren auf dem neuen Album des italienischen Komponisten. Kaum erklingen die ersten Töne, vergisst man die Welt um sich herum und die Gedanken fliegen davon. Der Kopf wird frei und eh‘ man sich versieht, ist man umfangen von fast sphärischen Klängen.

Fabrizio Paterlini komponiert seit 2006 fürs Klavier – das Instrument, „das am besten seine innere Welt ausdrückt“. Dabei steht der 44-jährige aus Mantua inzwischen auf einer Stufe mit Ludovico Einaudi und dem US-amerikanischen New Age-Komponisten David Lanz. Zurecht. Und dennoch hat der Minimalismus seiner Kompositionen eine eigene Handschrift. Umrahmt von Lara Zillo an der Violine und Silva Dal Paos am Cello heißt es dann nur noch: genießen!

Fabrizio Paterlini spielt live in Berlin am Samstag, dem 13. Mai, 20.30 Uhr
Roter Salon
Rosa-Luxemburg-Platz
10178 Berlin

Fabrizio Paterlini
Secret Book
Believe 2017
Secret Book bei amazon

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.