Statt Kino: „Hänsel und Gretel“ im Gärtnerplatztheater

GD Star Rating
loading...

„Vom Kleinkind bis zum Greis erstreckt sich auch das Publikum, welches sich in der Vorweihnachtszeit in der Inszenierung von Engelbert Humperdincks Märchenoper Hänsel & Gretel zusammenfindet, die Peter Kerz ganz im naturalistisch-märchenhaften Stil präsentiert. Anthony Bramall, das Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz und der Kinderchor zusammen mit wechselnden Solisten führen uns in die Welt eines der beliebtesten deutschen Märchen“, schrieb Feuilletonscout-Autor Stephan Reimertz vor zwei Jahren über Engelbert Humperdincks „Hänsel und Gretel“ in einer Inszenierung von Peter Kerz am Gärtnerplatztheater. Lesen Sie hier seine gesamte Kritik.

Heute Abend zeigt das Münchner Haus um 19 Uhr die Oper als Live-Stream

Hier geht’s zum Live-Stream

Statt Kino: "Hänsel und Gretel" im Gärtnerplatztheater, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.