GD Star Rating
loading...

Besuch der kranken Mutter, Bordell und Dienst nach Vorschrift. Das ist das Leben des behäbigen, knurrigen und latent rassistischen Polizisten Gerry Boyle im beschaulichen irischen Connemara. Das ändert sich schlagartig, als ein übel zugerichteter Toter gefunden wird. Plötzlich hat Gerry nicht nur einen jungen, schnöseligen Kollegen aus Dublin an seiner Seite, sondern auch das FBI in Gestalt eines schwarzen Agenten, um den Fall zu lösen.

„The Guard“ war der Überraschungserfolg bei der Berlinale.

Deutschlandfunk fasst knapp zusammen: „“The Guard – Ein Ire sieht Schwarz“ von John Michael McDonagh – herausragend.“

Zeit online begeistert: „Doch es ist nicht der Plot oder das Genre, mit dem The Guard besticht. Der Film brilliert durch seine nahezu perfekten Dialoge und die wunderbar verschrobenen und ambivalenten Charaktere.“

Cinema online resümiert: „Extrem lustig, wenn man auf derben Humor steht.“

Filmplakat the guard

 Kino zum Film: hier