GD Star Rating
loading...

 

Drei Minuten und 16 Sekunden mit ... Ron Sexsmith und seinem neuen AlbumDie musikalische Karriere von Ron Sexsmith klingt unspektakulär: Geboren 1964 in Toronto und Auftritte in Bars und kleinen Clubs. Doch so schlecht schien das, was Ron Sexsmith von sich gab nicht gewesen zu sein, wurden doch schon bald Musikerkollegen wie Coldplay, Radiohead, Elvis Costello, Sarah McLachlan, Rod Stewart und  Paul McCartney auf den Liedermacher aufmerksam.

Seit 1991 produziert der kanadische Sänger nun schon ganz solide Album um Album. Erst vor wenigen Tagen erschien „The Last Rider“ mit der aktuelle Auskopplung „Radio“

 

 

Der MDR fasst zusammen: “ Insgesamt 15 neue Lieder von Ron Sexsmith, das ist eine Menge Holz. Die meisten allerdings sind gelungen, kaum Ausfälle, dafür wieder eine Handvoll große Balladen, die man sich auch im Konzert von Ron Sexsmith gut vorstellen kann, und ein paar mögliche Radiohits gibt es auch: Wie „Evergreen“ oder „Radio“.

The Guardian hält fest: “Rather, the 53-year-old trades in elegant songcraft and romantic ruminations, completely out of step with modern trends.”

Ron Sexsmith
The Last Rider
Cooking Vinyl (Sony Music), 2017
Ron Sexsmith „The Last Rider“ bei amazon

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.