Open-Air-KurzFilmFestival SHORTS AT MOONLIGHT

GD Star Rating
loading...

Vom 15. Juli bis 31. August 2020 werden in einem von den Zuschauern zusammengestellten Wunschprogramm Sternstunden aus 17 Jahren Festivalgeschichte gezeigt, darunter Oscar-Gewinner und Publikumslieblinge.

Besucht werden kann das normalerweise auf der Schlossterrasse in Frankfurt Höchst und im Schloss Reichartshausen in Oestrich-Winkel stattfindende Kurzfilmfestival zum ersten Mal online und damit bundesweit.

Die Filme werden an 15 Abenden, immer von Mittwoch bis Sonntag, zur „normalen“ Festivalzeit gezeigt und um 20.00 Uhr online freigeschaltet. Alle Programme stehen dann noch bis zum 31. August zur Verfügung.

Die Abende sind moderiert und werden durch Interviews mit den Filmemachern begleitet.

Zugang zu allen 15 Programmen erhält der Zuschauer mit einem Festivalpass, die Abende können aber auch einzeln gebucht werden.

Programm, Einzeltickets oder Festivalpass hier

1 Gedanke zu „Open-Air-KurzFilmFestival SHORTS AT MOONLIGHT“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.