GD Star Rating
loading...

3 Minuten und 12 Sekunden mit... Jenniffer Kae1987 in Königsau/Rheinland-Pfalz geboren, hatte Jenniffer Kae ihre große Zeit schon vor einigen Jahren: 2008 kamen ihre Singles „Little White Lies“ und „“Do you love me“ sowie ihr Album „Faithfully“ heraus. In Castingshows Anfang der 2000er Jahre machte sie mit einer Mischung aus Soul, Pop, R&B und Gospel auf sich aufmerksam, bis sich der Tokio Hotel- Produzent Peter Hofmann ihrer annahm. Inzwischen ist es wieder stiller um die Künstlerin geworden.

Süddeutsche.de lobt: „. Jenniffer Kae […]  beweist, dass Deutschland musikalisch mehr zu bieten hat als Sternchen aus der Casting-Retorte. […] Mit ihrem Debut „Faithfully“ hat Jenniffer Kae […] ein gut durchdachtes Soulalbum herausgebracht, das ruhige Balladen und mitreißende Ohrwürmer zu bieten hat. Hört man ihre tiefe, volle Stimme, möchte man meinen, eine waschechte amerikanische Souldiva steht auf der Bühne und nicht eine 20-Jährige aus dem kleinen Dorf Königsau in der Nähe von Mainz.“