GD Star Rating
loading...

Heute wäre die britischen Pop- und Soulsängerin 75 Jahre alt geworden. Der Durchbruch gelang der in London geborenen Dusty Springfield 1964 mit dem Song „I only want to be with you“. Es folgten zahlreiche weitere Hits, darunter auch „Son of a Preacher Man“ im Jahr 1968, den Quentin Tarantino in „Pulp Fiction“ 1994 wiederbelebte.

In den siebziger Jahren war ihre Karriere an einem Tiefpunkt, einhergehend mit großen persönlichen Problemen. Erst Ende der achtziger Jahre gelangen der Sängerin, über die die New York Times einmal schrieb, sie sei die „größte Popsängerin Großbritanniens“, vor allem in Zusammenarbeit mit den Pet Shop Boys späte Erfolge. Dusty Springfield starb am 2. März 1999 an Brustkrebs.