GD Star Rating
loading...

Tipp zum Wochenende: „1. Open Stage“ bei „48 Stunden Neukölln“Jeder kann mitmachen! Und natürlich kann auch jeder zuschauen.

Die „1. Open Stage“ bietet jedem professionellen und semiprofessionellen darstellenden Künstler die Möglichkeit, seine Kunst auf der Bühne zu präsentieren. Sieben Minuten hat er, um unter dem Motto „Kunst rettet die Welt“ das Publikum zu überzeugen.

Schon zugesagt haben u.a. Neuköllner Berühmtheiten wie der Stadtführer Herr Steinle und die Comedyikone Cloozy Haber. Die Theaterschule Rixdorf schickt ihre Schauspiel- und Improkurse auf die Bühne – Lacher garantiert – und die Frauenkabaretttruppe: „Kabaratten“ kommt aus Bernburg an der Saale nach Berlin. Der Schauspieler und Entertainer Hardy Kistner, der u.a. am Kabarett: „Die Stachelschweine“ engagiert war, moderiert die Shows.

Termine:
26.06. 19 Uhr,
27.06. 15 Uhr + 19.30 Uhr
28.06. 15 Uhr.
Dauer jeweils 2,5 Stunden. Eine Pause.

Veranstaltungsort: Kutschen-Schöne, Richardplatz 18, 12055 Berlin
Eintritt frei – Spenden erbeten –
Voranmeldung erwünscht: info@kulturmacher.com bzw. (0)30 58879665
Veranstalter: DIE KulturMACHER, Richardplatz 20, 12055 Berlin

Wer auf der Bühne sein will: Bitte mind. eine Stunde vor Showbeginn vor Ort sein. Der Act sollte nicht länger als ca. 7 Minuten sein. Nähere Infos und Konditionen für Interessierte auf der Webseite des Veranstalters oder per Telefon.

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Tipp zum Wochenende: „1. Open Stage“ bei „48 Stunden Neukölln“, 5.0 out of 5 based on 2 ratings