Video Mappa Mundi Frank Bowling Haus der Kunst München

„Mappa Mundi“. Frank Bowling im Haus der Kunst in München

  Seine „Map Paintings“ sind monumental und filigran zugleich und zudem sehr haptisch: Frank Bowling, 1936 in Guyana geboren, schuf seine Landkartengemälde in den Jahren 1967 – 1971, als er schon längst seine südamerikanische Heimat verlassen hatte und über London nach New York gekommen war.… Weiterlesen »„Mappa Mundi“. Frank Bowling im Haus der Kunst in München