Thomas Ruff Retrospektive Haus der Kunst München

Thomas Ruff: Retrospektive im Haus der Kunst in München

Thomas Ruff (geb. 1958) lernte sein fotografisches Handwerk bei Hilla und Bernd Becher an der Kunstakademie in Düsseldorf. Bereits während des Studiums erregte er Aufmerksamkeit durch seine fahlen Bilder von kleinbürgerlichen, deutschen Wohnzimmereinrichtungen. Es folgten Gebäudeaufnahmen sowie übergroße Passbild-Portraits seiner Freunde und Studienkameraden, mit denen sein Durchbruch gelang. Aus dem Fotografen Ruff entwickelte sich zunehmend… Weiterlesen »Thomas Ruff: Retrospektive im Haus der Kunst in München