Zum Inhalt springen

Presse Deutsches Hygiene-Museum Dresden Freundschaft

„Freundschaft“. Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

„Freundschaft“. Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

„Freundschaft“. Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden

Drei Freunde, Foto: © Günther_Littwinski_Teller

Was ist Freundschaft? Was bedeutet sie heute noch, in Zeiten von Likes und Followern und einer täglich wachsenden Zahl von Social Media Kanälen, auf denen wir uns immer wieder neu verbinden und mit wildfremden Menschen in Foren diskutieren können, ohne sie je zu Gesicht zu bekommen oder zu wissen, ob auf der anderen Seite wirklich der sitzt, für den er sich ausgibt.

In der Antike sah das noch ganz anderes aus. Damals galt Freundschaft als die höchste Form des sozialen Zusammenlebens, die erst im 19. Jahrhundert der westlichen Welt vom Ideal der bürgerlichen Liebesbeziehung abgelöst wurde.

Die Schau im Dresdner Hygiene-Museum fragtWeiterlesen »„Freundschaft“. Ausstellung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden