Presse Der blonde Eckbert Ludwig Tieck

„Der blonde Eckbert“ als Tanztheater in Gießen

„Der blonde Eckbert“ als Tanztheater in Gießen

  Es ist ein Märchen aus der Frühromantik: „Der blonde Eckbert“ gehört zu den unheimlichsten Texten von Ludwig Tieck, neben dem „Runenberg“. Tieck begründete damit 1797 die Form des Kunstmärchens, gedacht als Auflehnung gegen die Aufklärung. In den Geschichten spielen unheimliche Vorgänge eine Rolle. Dinge, die tatsächlich auf Schuld zurückzuführen sind oder doch nur dem… Weiterlesen »„Der blonde Eckbert“ als Tanztheater in Gießen