Lyrik Rainer Maria Rilke Der Weihnachtsbaum

Feuilletonscout wünscht allen Lesern ein fröhliches und friedliches Weihnachtsfest mit Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Der Weihnachtsbaum Ich lag und schlief; da träumte mir ein wunderschöner Traum: Es stand auf unserm Tisch vor mir ein hoher Weihnachtsbaum. Und bunte Lichter ohne Zahl, die brannten ringsumher; die Zweige waren allzumal von goldnen Äpfeln schwer. Und Zuckerpuppen hingen dran; das war mal… Weiterlesen »Feuilletonscout wünscht allen Lesern ein fröhliches und friedliches Weihnachtsfest mit Rainer Maria Rilke (1875-1926)