Literatur Martin Suter Allmen und die Erotik

Literatur

Leichtfüßig und elegant: „Allmen und die Erotik“ von Martin Suter

  Eine Rezension von Barbara Hoppe. Da ist er wieder: Johann Friedrich von Allmen. Verarmter Lebegern, vollendeter Gentleman, genussfreudiger Gourmet und in jeder Situation stilsicher in Habitus wie Kleidung. Es ist das fünfte Bändchen, mit dem uns Martin Suter wieder einmal in die extravagante Welt des hoffnungslos arbeitsunfähigen Allmen entführt, der ohne seinen Carlos und… Weiterlesen »Leichtfüßig und elegant: „Allmen und die Erotik“ von Martin Suter