Literatur Heinrich Steinfest Die Büglerin

Kurzkritik: Heinrich Steinfest „Die Büglerin“

  Von Barbara Hoppe. Wer „Das Leben und Sterben der Flugzeuge“, diesen rasanten, surrealen letzten Roman von Heinrich Steinfest geliebt hat, sei gewappnet: Sein neuestes Werk „Die Büglerin“ ist genau das Gegenteil. Ganz langsam erzählt der großartige Sprachvirtuose die Geschichte von Tonia Schreiber, die als Tochter von Biologen ihre Kindheit weitgehend auf den Weltmeeren verbringt,… Weiterlesen »Kurzkritik: Heinrich Steinfest „Die Büglerin“