Literatur Fred Vargas Das barmherzige Fallbeil

Krimi: Fred Vargas „Das barmherzige Fallbeil“

Krimi: Fred Vargas „Das barmherzige Fallbeil“

Krimi: Fred Vargas „Das barmherzige Fallbeil“Zwei Tote, die scheinbar Selbstmord begangen haben, obwohl das Szenario brutal ist. Erst als Kommissar Adamsberg an beiden Tatorten unscheinbare Zeichnungen findet, ergibt sich eine Verbindung: Opfer Nummer zwei, eine Mathematiklehrerin, hatte dem labilen Sohn von Opfer Nummer eins, einem Schlossherrn, kurz zuvor geschrieben. Dieser Brief führt Kommissar Adamsberg und sein Team nicht nur ins ferne Island, wo zehn Jahre zuvor zwei Touristen starben, sondern auch in die Abgründe einer Geheimgesellschaft, die dem Terror Robespierres huldigen. Und es gibt weitere Tote.Weiterlesen »Krimi: Fred Vargas „Das barmherzige Fallbeil“