Gedicht Januar Poesie Erich Kästner

Eine Minute und 14 Sekunden mit .... Erich Kästner (1899 – 1974) im dreizehnten Monat

60 Sekunden mit … Erich Kästner (1899 – 1974) im Januar

Der Januar Das Jahr ist klein und liegt noch in der Wiege. Der Weihnachtsmann ging heim in seinen Wald. Doch riecht es noch nach Krapfen auf der Stiege. Das Jahr ist klein und liegt noch in der Wiege. Man steht am Fenster und wird langsam alt. Die Amseln frieren. Und die Krähen darben. Und auch… Weiterlesen »60 Sekunden mit … Erich Kästner (1899 – 1974) im Januar