Ein Moment mit... der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.

Ein Moment mit… der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.

Claudia Sawallisch schafft Papier-Plastiken, die unsere schöpferische Kraft freisetzen. Ihre Engelsskulpturen und –malereien sind Botschafter der Einigung und Wirksamkeit. Feuilletonscout: Claudia, bist du ein gläubiger Mensch? Claudia Sawallisch: Nicht im kirchlichen tradierten Sinn. Ich würde mich inzwischen aber als spirituell bezeichnen. Als Insel-Berlinerin und Tochter einer aus West-Preußen geflohenen Mutter, bin ich evangelisch erzogen, jedoch unaufgeregt…Continue reading Ein Moment mit… der Künstlerin Claudia Sawallisch: „In meinen Arbeiten schaue ich mir die Welt an und staune“.