GD Star Rating
loading...

 

Raus in die Welt! Nele Palmtag: „Durch den Wald“Rezension von Barbara Matter

Frau Lieb wohnt zusammen mit ihren drei Haustieren Kater, Hund und Piep. Gemeinsam verbringen sie die meiste Zeit im sicheren Zuhause und werden gehegt und gepflegt. Es lauern keine Gefahren und auch keine Aufregungen. Bis zu dem Tag, an dem Frau Lieb ihre Halskette vermisst und auf die Leiter steigt, um diese auf dem Schrank zu suchen. Und es kommt wie es kommen muss, Frau Lieb fällt von der Leiter und muss ins Krankenhaus.

Nach anfänglichen Bedenken machen sich Kater, Hund und Piep, die die Kette gefunden haben, auf den Weg zu Frau Lieb, damit sie schnell wieder gesund wird.

Sie stiefeln direkt in den Wald, wo ihr eigentliches Abenteuer erst beginnt. Es ist kalt und nass, neue Geräusche und verwegene Gestalten, wie das Wildschwein, kreuzen ihren Weg und hungrig sind sie auch noch.

Aber durch einen weiteren Unfall stellt sich die Verbundenheit der Waldbewohner zu anderen Tieren heraus. Plötzlich haben die drei verhätschelten Haustiere, die die Welt nur innerhalb ihrer vier Wände kennen, einen Haufen neuer Freunde. Und auch Piep traut sich nun endlich aus seinem Käfig heraus.

Am Ende erreichen sie das Krankenhaus, finden Frau Lieb, die im Bett liegt und noch etwas bleiben muss. Sie bekommt ihre Kette, aber die Entscheidung der Tiere steht fest: das Abenteuer hat jetzt erst begonnen und bis Frau Lieb wieder fit ist, wollen sie durch den Wald ziehen.

Ein wunderbares Kinderbuch, mit witzigen Zeichnungen und Reimen verbunden mit der Aufforderung, gewohnte Wege zu verlassen, aufzustehen und etwas zu wagen, um die eigenen Fähigkeiten und Kräfte kennenzulernen – Neues zu entdecken! Von der heimischen Couch, hat noch niemand die Welt erobert!

Nele Palmtag, geboren 1973 in Böblingen, hat Ergotherapeutin gelernt, bevor sie in Bremen und Hamburg Illustration studierte.

Als freie Illustratorin zeichnet und collagiert sie zu eigenen Texten und zu denen anderer Autoren. Ihre Bücher werden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Diese Arbeit rund ums Büchermachen vermittelt sie auch in Workshops für Kinder und Erwachsene.

Nele Palmtag
Durch den Wald
Kunstanst!fter Verlag, Mannheim 2017
Nele Palmtag: „Durch den Wald“ beim amazon

Coverabbildung © kunstanst!fter Verlag

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.