18. Internationales Filmfest Oldenburg

Als eines der wichtigsten Filmfestivals Europas für Independant Filme hat sich das Internationale Filmfest in Oldenburg etabliert. Die Mischung aus Premieren, Neuentdeckungen und Besonderheiten des alternativen Films hat sich bewährt und lockt jährlich Fans und Stars der Szene nach Norddeutschland. 18. Internationales Filmfest Oldenburg 14.-18. September 2011 Programm und Tickets: hier Informationen über die Stadt […]

Alfred Sisley – der wahre Impressionist

Flusslandschaften waren sein Sujet, genauer: die Themse, die Seine oder die Loire. Alfred Sisley (1839-1899) war neben Monet und Renoir einer der großen Maler des französischen Impressionismus. Während der Ausbildung lernten sich die drei Maler kennen und freundeten sich an. Früh begannen sie, eigene künstlerische Wege auszuprobieren, malten vor allem die Natur. Und Sisley begann, […]

Das „Erste 24-Stunden-Kunstmuseum“

In Celle steht er. Ein Würfel mit viel Glas, der nachts anfängt in bunten Farben zu leuchten. Innen drin ist ein Kunstmuseum, das vor allem die Sammlung des hannoverischen Galeristen Robert Simon beherbergt: Malerei, Grafik, Skulptur, Licht- und Objektkunst des 20. Jahrhunderts mit Schwerpunkt auf den Sechziger Jahren sowie einige Zeichnungen der Neuen Sachlichkeit aus […]

Yassin Musharbash: „Radikal“

Deutschland erlebt ein Attentat, bei dem ein liberal-muslimischer, charismatischer Bundestagsabgeordneter und neun weitere Menschen sterben. Seine deutsch-palästinensische Mitarbeiterin sowie sein Sicherheitsberater und Islamkenner glauben nicht an einen El-Kaida-Anschlag und forschen nach. Dabei stoßen sie auf zutiefst bürgerliche, intellektuelle, islamfeindliche Kreise, die auch vor Gewalt nicht zurückschrecken. Yassin Musharbash, deutsch-jordanischer Abstammung, hat zwei Jahre für John […]

Neu im Kino: “Taste the Waste”

2007 drehte Valentin Thurn für die ARD die Reportage „Frisch auf den Müll“ über die globale Verschwendung von Nahrungsmitteln. Jetzt hat der Dokumentarfilmer mit „Taste the Waste“ nachgelegt: 50% aller Lebensmittel landen auf dem Müll auch wenn sie noch gut sind. Bauern können ausschließlich die Waren verkaufen, die in die Norm passen. Das Ergebnis, nur […]

Comics der neuen Generation

Joann Sfar und Christophe Blain, zwei Franzosen, Jahrgang 1971, gehören zu den führenden Comiczeichnern ihrer Generation. Mit einem eigenen Stil gehören sie zu der „Nouvelle Bande Dessinée“, die sich mit geistreichen, philosophisch-literarischen Geschichten von der „Tim und Stuppi”- Generation verabschiedet haben. Ihre Hauptfiguren sind die Tiere – intelligente Wesen, die nicht nur sprechen können, sondern […]

“Art Berlin Contemporary” statt “Art Forum”

Heute startet die „Art Berlin Contemporary“, die damit endgültig die seit 1996 stattfindende Messe „Art Forum Berlin“ ersetzt. Letztere galt lange als die einzige Schau in Europa, die sich der zeitgenössischen Kunstproduktion widmet. Das ist nun Geschichte. Bereits vor drei Jahren initiierten die einflussreiche Berliner Galeristen, die schon das Berliner Gallery Weekend ins Leben riefen, […]