GD Star Rating
loading...

Neu im Kino: „Sunrise“Vor zehn Jahren verschwand die kleine Tochter von Inspector Joshi. Als Sechsjährige wurde sie in den Straßen von Mumbai entführt. Seit dem verfolgt den verzweifelten Vater ein düsterer Traum: Immer wieder stellt er einer dunklen, schemenhaften Gestalt nach, die sich in seiner Nähe aufhält. Bei seiner Suche verschlägt es den Inspector schließlich in die düsteren Seitenstraßen der Metropole, wo junge Mädchen für ein lüsternes Publikum aufreizend tanzen müssen. Lakshman Joshi ist überzeugt, seine Tochter hier zu finden und nach Hause zurückbringen zu können. Gleichzeitig erwartet ihn im Job ein neuer Vermisstenfall.

In Indien verschwinden jährlich rund 100.000 Kinder, meist in Prostitution und Sklaverei. Nur rund die Hälfte kehrt nach Hause zurück. Der Kinderhandel ist in dem großen Land ein gut gehendes Geschäft. Regisseur Partho Sen-Gupta entging als Kind selbst nur knapp einer Entführung und möchte mit seinem Film auf das Schicksal dieser Kinder aufmerksam machen.

titel thesen temperamente fasst zusammen: „“Sunrise“ ist ein dunkler Thriller, der ins Mark trifft, der immer nur ahnen lässt, was den Mädchen noch bevorsteht… Gerade das ist stark – wegschauen geht nicht!“

Cinema online: In fiebrigen Bildern folgt der Film dem verzweifelten Ermittler auf seiner nächtlichen Suche durch die regennassen Straßen von Mumbai. Ein surrealer Psychotrip, der durch seine zersplitterte Erzählweise verstört.“

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.