Neu im Kino: “Spencer”

GD Star Rating
loading...
film-feuilletonscout

Inhalt

Norfolk 1991. Im britischen Königshaus bereitet man sich auf das Weihnachtsfest vor, das traditionell auf dem königlichen Landsitz Sandringham gefeiert wird. Prinzessin Diana ist zu diesem Zeitpunkt in ihrer Ehe mit Prinz Charles nicht mehr glücklich. Gerüchte über Affären machen die Runde. Im Königshaus hingegen liegt ein Mantel des Schweigens. Diana droht unter dem Druck zu zerbrechen und entschließt, aus ihrer Rolle auszubrechen.

Hintergrund

Regisseur Pablo Larraín nennt seinen Film eine von einer wahren Tragödie inspirierten Fabel. Er konzentriert sich auf seine Hauptfigur und gönnt sich die kreative Freiheit, ein Weihnachtsfest zu entwerfen, das in seinem Verlauf Spekulation bleiben muss. Cinema online lobt vor allem das Spiel der Hauptdarstellerin Kristen Stewart und fasst zusammen „Fantastisch gespieltes und traumhaft bebildertes Drama über die Prinzessin der Herzen.“ Und auch der NDR ist begeistert: „Sie ist famos. […] Ein Film, der in seiner Vielschichtigkeit Diana Princess of Wales, Königin der Herzen, mehr als gerecht wird.“

Neu im Kino: "Spencer", 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.