GD Star Rating
loading...

 

Neu im Kino: „Die Party“London. Janet ist gerade zur Gesundheitsministerin ernannt worden und möchte das Ereignis mit einigen linksintellektuellen Freunden feiern als da wären: die Zynikerin April und ihr esoterischer Ehemann Gottfried, die lesbischen Freundinnen Martha und Jinny und der koksende Banker Tom. Bei der Party kommt nicht nur heraus, dass ihr Mann Janet betrügt, sondern auch andere Geheimnisse. Aus dem Fest wird ein Hauen und Stechen im Wohnzimmer, während in der Küche die Häppchen im Ofen verbrennen. Und als es an der Tür klopft und Janet öffnet, hält sie plötzlich eine Waffe in der Hand…

Der Tagesspiegel fasst zusammen: „Ein schneller böser Spaß.“

Filmstarts.de positiv: „Die Zeiten sind schlecht, aber das ist kein Grund, den Humor zu verlieren – Sally Potters brillante und irre lustige politische Komödie „The Party“ ist wahrlich ein Fest.“

Cinema online lobt: „In kammerspielartigen Schwarz-Weiß-Bildern, mit kühler Präzision und absurder Komik seziert Sally Potter die Ver­logenheit und die Lebenslügen ihrer Protagonisten.“

 

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.