GD Star Rating
loading...

Burt Wonderstone (Steve Carell) und Anton Marvelton (Steve Buscemi) verzaubern seit Jahrzehnten als Magier das Publikum von Las Vegas. Bis zu dem Tag, als Steve Gray (Jim Carrey) in die Stadt kommt – ein Zauberer, der mit spektakulären Tricks die Massen anzieht. Mit ihrem immer gleichen Programm, ohne je neue Tricks einstudiert zu haben, sinkt der Stern des Duos rasch. Ein Neuanfang muss her, der vor allem Burt schwer fällt, denn der Erfolg war ihm nicht nur zu Kopf gestiegen, sondern hat auch seine Freundschaft zu Anton zerstört. Bis er sich darauf besinnt, was seinen Beruf eigentlich ausmacht.

Deutschlandradio Kultur enttäuscht: „Don Scardino („30 Rock“) vermag wenig Schwung in diese abgestandene Ulk-Kiste mit namhaftem Personal zu bringen. Sein Film ist überwiegend pointenfrei. […] „The Incredible Burt Wondestone“ ist eine humorfreie Langweiligkeit.“

Focus online über Bully Herbigs Nebenrolle im Film: „Wir sehen in „Der unglaubliche Burt Wonderstone“ einen hochbegabten Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler, der sich einem mediokren Drehbuch und dem mit großen Hollywoodfilmen selbst unerfahrenen Serien-Regisseur Don Scardino anvertraut – und damit Pech hat.“

Cinema online begeistert: „Eine Mischung, die schon aufgrund der exzellenten Besetzung funktioniert […]Gute-Laune-Kino, das buchstäblich verzaubert.“
Der unglaubliche Burt Wonderstone

Kino zum Film: hier