GD Star Rating
loading...

Eine Grippeepidemie rast um die Welt und fordert bald ein Todesopfer nach dem anderen. Alles wird zur Gefahr: das Schälchen Erdnüsse in der Bar, die Haltestange im Bus, der Huster in der Menge. Während die Mitarbeiter der US-Seuchenbehörde unter Einsatz ihres Lebens danach forschen, wie man die Krankheit bekämpfen kann, versucht die Regierung Ordnung in das Chaos zu bekommen und steht bald vor dem Konflikt: Wie viel darf die Bevölkerung wissen, ohne dass Panik ausbricht, aber trotzdem maximale Sicherheit gewährleistet wird?

Steven Soderbergh präsentiert in seinem neuen Film ein Staraufgebot: Gwyneth Paltrow stirbt als erstes Opfer der Seuche schon nach zehn Minuten Film, Matt Damon spielt ihren Ehemann, der die Krankheit überlebt, Lawrence Fishburne gibt den pragmatischen Beamten der Seuchenbehörde, Kate Winslet müht sich als blasse, übermüdete Regierungsmitarbeiterin und Jude Law mimt den fiesen Blogger.

Zeit online lobt: „Tatsächlich ist Steven Soderberghs Seuchenfilm Contagion wunderbares Panik-Kino, was im Wesentlichen daran liegt, dass Soderbergh sein Szenario vollkommen unpanisch entfaltet. Im ruhigen, aber zwingend voranschreitenden Rhythmus und mit dokumentarisch anmutenden Bildern schildert er die Ausbreitung einer tödlichen Grippeinfektion, die von Macao ausgehend die gesamte Welt erfasst.“

Cinema online fasst zusammen: „Beunruhigender, aber betont sachlicher Thriller über den Ausbruch einer globalen Seuche.“

Süddeutsche online konstatiert: „Es ist supertödlich und breitet sich in Windeseile aus: Ein heimtückisches Virus bedroht in Steven Soderberghs „Contagion“ die Zivilisation. Rasant erzählt, ist der Film ein kluges Virus-Lehrstück. Und doch hat er nur wenig berührende Momente.“

FAZ net urteilt: „Wesentliche Motive des Genres übergeht Soderbergh. […] Die Angst ist das einzige Gefühl, das Soderbergh interessiert. Und die einzige Bewegung ist die, wie sie sich verteilt und wie, obwohl ihre Institutionen offenbar funktionieren, die Gesellschaft auseinanderbricht.“

Filmplakat Contagion

Kino zum Film: hier