GD Star Rating
loading...

Musik: Dmitry Masleev, Gewinner des Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbs, mit Klavierkonzerten erstmals in DeutschlandDmitry Masleev, 1988 im russischen Ulan-Ude geboren, schloss sein Studium zwar erst 2014 ab, doch in den vergangenen Jahren spielte er bereits rund um die Welt. Daneben ist er Solo-Pianist beim Philharmonischen Orchester Moskau.

Nachdem er 2015 den wichtigen Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerb gewonnen hatte, feierten die Kritiker seine makellose Technik, sein Gefühl und sein großartiges Talent. Es folgten Konzerteinladungen nach New York, London, Rotterdam, München, Stockholm, Peking und in diverse Städte Russlands.

Am Dienstag, dem 2. Februar 2016, gibt er in Aachen sein erstes Konzert in Deutschland.
Eurogress Aachen
Monheimsallee 48
52062 Aachen

Programm:
Johann Sebastian Bach – Partita Nr 1 B-Dur BWV 825
Robert Schumann – Klaviersonate Nr 2 f-moll op 14
Franz Schubert / Franz Liszt – Barcarolle op 72 („Auf dem Wasser zu singen“)
Franz Liszt – Aus den Études d’exécution transcendante Nr 8 „Wilde Jagd“
Peter Iljitsch Tschaikowski – Stücke für Klavier op 72
Nikolai Medtner – Sonata reminiscenza a-Moll op.38/1
Camille Saint-Saëns / Franz Liszt / Vladimir Horowitz – Totentanz

Weitere Auftritte:

Klavier-Festival Ruhr
27. Mai 2016, 20 Uhr
Kunstmuseum
Kortumstr. 147
44787 Bochum
Werke von Bach, Schumann, Schubert, Liszt u. a.

Baden-Baden Festival (mit Valerie Gergiev und dem Mariinsky Orchester)
6. Juli 2016

Essen, Mannheim und Regensburg (mit Wladimir Spivakov und der National Philharmonic of Russia -16. – 25. November 2016

Auf dem Mecklenburg-Vorpommern Festival im Sommer 2017

Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin im Konzerthaus Berlin 3 – 11. März 2017 (Berlin-Debüt)

 

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Musik: Dmitry Masleev, Gewinner des Internationalen Tschaikowsky-Wettbewerbs, mit Klavierkonzerten erstmals in Deutschland, 4.3 out of 5 based on 4 ratings