GD Star Rating
loading...

Musik: Dagmar Manzel singt Friedrich Hollaender „MENSCHENsKIND“Dagmar Manzel ist Zuhause, wo Sprache, Musik, Gesang und Schauspielkunst zu Hause sind. Ausgebildet an der Ost-Berliner Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ war viele Jahre das Deutsche Theater in Berlin ihre künstlerische Heimat. Immer wieder trat sie auch in Musiktheaterproduktionen auf, sprach Hörbücher ein, fand den Weg ins Fernsehen und in diesem Jahr sogar in den „Tatort“ als fränkische Kommissarin mit Schießhemmung.

Im vergangenen Jahr nahm die Künstlerin die CD „MENSCHENsKIND“ mit Werken von Friedrich Hollaender (1896-1975) auf. Die Lieder des Komponisten, darunter „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ wurden weltberühmt.

FAZ net begeistert: „Brillant: Dagmar Manzel singt die Lieder von Friedrich Hollaender nicht wie in den zwanziger, vierziger oder sechziger Jahren, sondern als Frau von heute.“

Welt online ebenso: „Verruchte Unschuld und traurige Zuversicht. Kann sie das? Sie kann! Dagmar Manzel überzeugt mit den Liedern des großen Friedrich Hollaender.“

Im Konzert präsentiert Dagmar Manzel diese Lieder am:

Sonntag, 14. Juni 2015 um 20:00 Uhr
Köstritzer Spiegelzelt
Beethovenplatz
99423 Weimar

Samstag, 27. Juni 2015 um 18 Uhr
Aalto Theater
Opernplatz 10
45128 Essen

Samstag, 26. September 2015 um 20 Uhr
Beethovenfest Bonn
Kursaal Bad Honnef
Hauptstraße 28
53604 Bad Honnef
So bewerten andere „MENSCHENsKIND“

 

Musik: Dagmar Manzel singt Friedrich Hollaender „MENSCHENsKIND“, 5.0 out of 5 based on 1 rating