GD Star Rating
loading...

LUMINAS | AQUA | MOVEMENTS, unter diesem Titel findet am 27.April die Vernissage des Fotografen Christian Klant in Berlin statt. Die Schau stellt Bilder freier Projekte des Künstlers aus. Thematisch unterschiedlich, verzichtet Klant  auf die Darstellung digitaler Dateien und zeigt die Serien als Bilder an der Wand.

Zum Künstler:
Geboren 1980 in Bonn, aufgewachsen im Rheinland. Nach dem Abitur zunächst ein Studium der Betriebswirtschaft und Diplomarbeit mit Auszeichnungen im Jahr 2008. Nach dreieinhalb Jahren als Berater kam der Wechsel. Was vorher professionelles Hobby war wurde 2011 zum Beruf.

Autodidaktisch entwickelte Christian Klant weiter, was schon mit der ersten eigenen Kamera in der Kindheit begann. Mit dem Umzug nach Berlin im Oktober 2010 Einrichtung des ersten Studios und zunehmend mehr Portrait-Aufträge. Im Frühjahr 2011 dann die Entscheidung die Beratung ruhen zu lassen und die Fotografie zum kreativen Lebensmittelpunkt zu machen.

Schwerpunkte seiner Arbeit liegen seit dem in der Portraitfotografie und der professionellen Dokumentation von Veranstaltungen. Letztere insbesondere in den Bereichen Nachhaltigkeit und Social Business. Als Fotograf hat er sich auf die Fahne geschrieben, Changemaker in Szene zu setzen und Geschichten mit seinen Bildern zu erzählen, die es wert sind erzählt zu werden. Er glaubt, dass eine emotionale Bildsprache  eine besondere Kraft besitzt, die Menschen berührt.

Für seine Arbeit wurde er 2012 von der Organisation Ashoka mit dem Stipendium „Storyteller in Residence“ ausgezeichnet.

Weitere Stationen:
Mai 2011 erstes umfangreiches Portraitprojekt: before&after CHARISMA
Dez. 2011 Start der Serie MOVEMENTS
Sept. bis Okt. 2012 Roadshow: Portraits von Sozialunternehmern in Deutschland und der Schweiz
Dez. 2012 Reportage: WASH-United in Uganda
April 2013 Benefizausstellung zu WASH-United in Uganda in Berlin
April 2013 Einzelausstellung: LUMINAS | AQUA | MOVEMENTS in Berlin

Einen Einblick in seine Arbeit finden Sie hier

Vernissage

LUMINAS | AQUA | MOVEMENTS
Vernissage am Samstag, den 27. April um 19 Uhr

Salon Galerie Rotter
Heiligenberger Str. 28
10318 Berlin

Aktuelle Infos gibt es auch auf Facebook

Bereits eine Woche vorher, am 19. April, erwartet den Besucher in Kooperation mit Wash United eine Verkaufsausstellung mit Bildern, die Christian Klant Ende letzten Jahres in Uganda machte. Dabei geht es vor allem um die Welt des Fußballs in dem afrikanischen Staat sowie um die Arbeit von Wash United.

Freitag, der 19. April ab 17 Uhr

WASH-United HQ “
The Shit Lab”
Blücherstr. 22
10961 Berlin

Rückmeldung möglichst noch heute unter: hq@wash-united.org erbeten