GD Star Rating
loading...

Viele Jahre wurde gebaut und gewerkelt, am Ende schloss das Haus fünf Monate seine Pforten, um den Zusammenschluss des St. Annen Museums, ein ehemaliges Klostergebäude, und der modernen Kunsthalle St. Annen zum Museumsquartier abzuschließen. Nun ist das Ensemble im Altstadtkern von Lübeck im belebten St.-Aegidien-Viertel, Unesco-Weltkulturerbe, wieder geöffnet. Ausstellungen ermöglichen einen Blick auf Lübecks Geschichte vom Mittelalter bis heute, mit Schwerpunkten bei den Themen „Glaube“, „Bürgerliche Gesellschaft“ und „Moderne Kunst“. Auf rund 9000 m² flaniert der Besucher durch Ausstellungsflächen, Gänge, Höfe und Gärten. Wechselnde Ausstellungen runden das Besucherprogramm ab.

Die ZEIT (07/2013) begeistert: „Lourvrewürdige Meisterwerke sind hier zu entdecken […] Darüber hinaus zeigt das Haus in seinen herrlichen Sälen, Kammern und Gewölben einen Querschnitt durch mehrere Jahrhunderte hansischer Kulturgeschichte.“

Museumsquartier St. Annen
St. Annen-Straße 15
23552 Lübeck

Öffnungszeiten:
01.01.-31.03.
Dienstag bis Sonntag 11-17 Uhr
01.04.-31.12.
Dienstag bis Sonntag 10-17 Uhr

10 Euro / 8 Euro
Kinder: 4 Euro