GD Star Rating
loading...

Obwohl Pierre Durand die Weinberge und die Olivenhaine in seiner Wahlheimat, dem kleinen, beschaulichen, provenzalischen Örtchen Saint-Valéry, genießen könnte, geht es dem ehemaligen Pariser Kommissar und jetzigem Dorfpolizisten gerade nicht so gut. Seine Freundin hat ihn verlassen. Pierres Trübsinn und die Ruhe des Ortes werden jedoch plötzlich empfindlich gestört, als im Weintank eines Luxushotels der Dorfcasanova nebst Rezept für Coq au vin tot aufgefunden wird. Durand fängt an, nachzuforschen und muss sich dabei nicht nur mit den örtlichen Polizeioberen herumschlagen, sondern auch mit der äußerst attraktiven Köchin Charlotte. Bei seinen Ermittlungen stellt er fest, dass sich hinter den Fassaden der Bewohner von Saint-Valéry Abgründe auftun… Dann geschieht ein weiterer Mord – wieder mit einem Rezept neben der Leiche…

Sophie Bonnet ist das Pseudonym der deutschen Autorin Heike Koschyk, die vor allem historische Kriminalgeschichten schreibt. Sie lebt in Hamburg. Mit ihrem neuesten Krimi „Provenzalische Verwicklungen“ ist sie bis Jahresende auf Lesereise.

WDR online hält fest: „„Provenzalische Verwicklungen“ von Sophie Bonnet ist ein schöner, entspannter Krimi und eine Hommage an die gute französische Küche, auch wenn der Einfall mit den Rezepten bei den Leichen etwas makaber scheint. […] ein perfekter Urlaubs-Krimi!“

Literatur: "Provenzalische Verwicklungen", Krimi von Sophie Bonnet

Sophie Bonnet
Provenzalische Verwicklungen
Blanvalet Verlag, München 2014

Provenzalische Verwicklungen_Leseprobe

Alle Termine:

Montag, 2. Juni, 20.15 Uhr
Buchhandlung C. Böhnert
Adolf-Emmelmann-Straße 8
30659 Hannover
bothfeld@boehnert.de
Eintritt: € 7,-
Kartenreservierung unter: 0511/5906600

Dienstag, 3. Juni, 19.15 Uhr
Buchhandlung C. Böhnert
Breite Straße 98
38640 Goslar
goslar@boehnert.de
Eintritt: € 7,-
Kartenreservierung unter: 05321/3823390

Mittwoch, 4. Juni, 20 Uhr
Bücher Nolte
Steinweg 17
38518 Gifhorn
info@buechernolte.de
Eintritt: € 7,-
Kartenreservierung unter: 05371/3878

Samstag, 28. Juni, 17 Uhr
Kultur im Schaafstall e.V.
Im Dorfe 16
31848 Bad Münder-Egestorf
Eintritt: € 15,- (inkl. Pausensnack)
Kartenreservierung:
Bücher Wanderer 05042/3500
wanderer@buecher-wanderer.de

Freitag, 5. September, 19.30 Uhr
Speicherstadtmuseum
Am Sandtorkai 36
20457 Hamburg
Eintritt: € 10,- (ermäßigt € 8,50)
Kartenreservierung unter: 040-321191 oder info@speicherstadtmuseum.de

Mittwoch, 12. November, ca. 21 Uhr
Stavenhagenhaus
Frustbergstraße 4
22453 Hamburg
Die Lesung findet im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Kommunalvereins von Groß Borstel (Beginn: 20 Uhr) statt.
Weitere Informationen:
Kommunalverein von 1889 in Groß-Borstel r.V.

Freitag, 15. November, 22 Uhr
Lesung im Rahmen der langen Krimi-Lesenacht
DRK Heim
An der Kolvenburg 1
48727 Billerbeck
Weitere Informationen: Stadt Billerbeck