GD Star Rating
loading...

 

Lauda! Weihnachtsstimmung mit Holzbläsern, Solisten und Chor

© Hugo-Distler-Chor

Es ist eine schöne Tradition: Jedes Jahr am Wochenende des 3. Advents lädt der Hugo-Distler-Chor zum Weihnachtskonzert. Britische Weihnacht, Skandinavische Weihnacht, Bachs Weihnachtsoratorium – das Repertoire ist vielfältig und immer mehr als nur eines der vielen Konzerte in der Adventszeit. Der Chor unter der Leitung von Stefan Schuck besticht durch seine Professionalität, seine außergewöhnlich schönen Stimmen und exzellenten Gastsolisten.

Mit Ottorino Respighis (1879-1936) Lauda per la natività del Signore und Michael Haydns (1737-1806) Missa Sancti Hierony erwartet die Zuhörer dieses Mal etwas ganz Besonderes. Nur mit Holzbläsern statt des üblichen Orchesters präsentiert der Chor zwei selten zu hörende kammermusikalische Werke. Während Haydns Messe unter seinen Messvertonungen ebenso wie im kirchenmusikalischen Repertoire des Salzburger Fürstenhofes eine besondere Rolle einnimmt, nimmt Respighis 1930 fertiggestellte Lobpreisung des Weihnachtswunders als Chorwerk eine stilistisch vielfältige Einzelstellung ein.

Konzert am Samstag, 16. Dezember 2017 | 18.00 Uhr
Kirche am Hohenzollernplatz
Nassauische Str. 66-67
10717 Berlin

Karten sind erhältlich über das Online-Buchungssystem des Hugo-Distler-Chors oder unter der Ticket-Hotline 030 / 530 45 099.

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.