Kulturtipp: Dmitri Masleev spielt in der Elbphilharmonie Hamburg

GD Star Rating
loading...

Noch Anfang dieses Jahres betitelte ihn ARTE als einen der „Stars von morgen“. Dabei zählt der Pianist Dmitry Masleev, seit er 2015 den renommierten Tschaikowski-Wettbewerb gewann, schon längst zu den Shooting-Stars der klassischen Musikszene. Er spielt Konzerte rund um den Globus und sein Debütalbum mit ausgewählten Sonaten von Scarlatti, Prokofiev und Schostakowitsch steht auf der Bestenliste des Preises der deutschen Schallplattenkritik.

Nun gibt der 30-jährige am kommenden Donnerstag sein Debütkonzert in der Elbphilharmonie in Hamburg. Unter dem Titel „Chopin and his VIPs“ spielt Dmitry Masleev Werke von Frédéric Chopin, Ludwig van Beethoven, Carl Filtsch und Franz Liszt.

Donnerstag, 15. November 2018
19.30 Uhr bis ca. 21 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg, Kleiner Saal
Tickets

 

 

 

 

Kulturtipp: Dmitri Masleev spielt in der Elbphilharmonie Hamburg, 5.0 out of 5 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.