GD Star Rating
loading...

 

Klingender Norden: Musikalischer Sommer OstfrieslandVon Aurich über Bagband, Buttforde, Dornum, Dunum, Emden, Jever, Leer bis nach Oldenburg und die nordöstlichen Orte der Niederlande erstrecken sich die Spielstätten des „Musikalischen Sommers Ostfrieslands“. Das seit über 30 Jahren existierende Klassikfestival strahlt längst über Norddeutschland hinaus und gilt als „kultureller Botschafter Ostfrieslands in aller Welt“. Rund 170 Orte – Kirchen, Gutshäuser, Scheunen, Schlösser und Gärten –  sind in den vergangenen Jahren für Konzerte entdeckt worden, rund 1000 Aufführungen renommierter Künstler erlebte das Festival bis heute. Das Programm umfasst auch Uraufführungen wie Kompositionsaufträge und die Musik verfemter Künstler, Jazz- und Klezmer Musik sowie Auftritte von Kabarettisten.Klingender Norden: Musikalischer Sommer Ostfriesland

Auch in diesem Jahr reisen Nachwuchskünstler ebenso an wie Stars der Klassikszene darunter Geigerin Isabelle van Keulen, Tubist Andreas Martin Hofmeir, Dominique Horwitz, das ensemble amarcord, das Junge Sinfonieorchester Hannover und der Landesjugendchor Niedersachsen.

Musikalischer Sommer Ostfriesland
bis zum 30. Juli 2017

Hier gibt es weitere Informationen.
Musikalischer Sommer Ostfriesland_Programm zum Download

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.