GD Star Rating
loading...

Fotografie: Horst und Daniel Zielske "New York City"New York City – zwischen Straßenschluchten und in schwindelerregende Höhen hat es die Fotografen Horst (geb. 1946) und Daniel (geb. 1972) Zielske verschlagen. Das Team – Vater und Sohn – fotografiert seit 1993 zusammen. Ihr Fokus liegt auf Arbeiten der Bereiche angewandte Fotografie, Landschafts-, Architektur-  und Werbefotografie.

In ihrem jüngsten Bildband dokumentieren sie die Megacity aus ungewöhnlichen Perspektiven, häufig im Zwielicht, ausschließlich mit künstlichen Lichtquellen wie Straßenlaternen, Ampeln, Leuchtreklamen oder Scheinwerfer.

Die ZEIT (04/2013) urteilt: „Am imposantesten wirken ihre Aufnahmen im Zwielicht der Dämmerung, wenn lange Belichtungszeiten Verkehr und Passanten aus den Panoramen tilgen. […] Wer sein Herz nicht längst an New York verloren hat, dem wird es zwischen den Seiten dieses Buches abhandenkommen.“

Ein wunderbarer Blick ins Buch auf der Website der Göttinger Fotografen: hier

Horst & Daniel Zielske
New York City
Mit einem Essay von Dr. Martin Tschechne
Kunth Verlag 2012

bei amazon