GD Star Rating
loading...

Fotografie: David und Horst Zielske „London“London im Regen – kein Traum, sollte man denken. Am Himmel ein Grau in Grau, nasse Straßen, Pfützen, Tristesse. Oder aber, wie auf den Bildern der Fotografen Horst und Daniel Zielske: ein Himmel mit diversen Farbnuancen, nicht nasse, sondern glänzende Straßen, spiegelnde Lichter im Regen. Es ist alles eine Frage der Perspektive und Haltung des Betrachters.

Vater und Sohn, renommierte und international erfolgreiche Fotografen (vgl. Feuilletonscout v. 20. Februar 2013), sind durch die britische Hauptstadt gestreift – Tower Bridge und Westminster Abbey, Trafalgar Square oder Shaftesbury Avenue – und haben im Regen und bei trübem Himmel fotografiert. Herausgekommen ist ein Bildband, der die Metropole auf eine faszinierende Weise einfängt.

Die ZEIT (14/2015): „Doch London ist eine Stadt, die es schafft, Regenwetter zur sympathischen Charaktereigenschaft umzudrehen.“

Eine wunderschöne Auswahl der Bilder finden Sie hier.

Horst und Daniel Zielske
London
Kunth Verlag, München 2014

 

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken