GD Star Rating
loading...

 

Feuilletonscout gratuliert... Vor 60 Jahren wurden zwei New Yorker Jungs zu Simon & GarfunkelSie waren erst 16 Jahre alt, als sich die beiden Schüler Paul Simon und Art Garfunkel vor 60 Jahren zum Duo Simon & Garfunkel zusammentaten und Musikgeschichte schrieben: 10 Grammys, 38,5 Millionen verkaufte Alben, Gold- , Platin- und Mehfachplatin-Auszeichnungen, das Greates Hits-Album erreichte sogar Diamantstatus.

Mit „The Sound of Silence“ gelang ihnen 1965 der Durchbruch, „Mrs. Robinson“ wurde zum beliebtesten Song, „Bridge over Troubled Water“ wurde 1970 zu einem der meistverkauften Album der Welt, bevor sich das Duo trennte. Einen legendären Revival-Auftritt hatten die beiden noch einmal im Jahr 1981, als sie im New Yorker Central Park im Rahmen eines Benefiz-Konzerts vor 500.000 Menschen spielten.

 

 

Bei Verwendung des Textes bitte Quelle angeben bzw. verlinken.

Feuilletonscout gratuliert... Vor 60 Jahren wurden zwei New Yorker Jungs zu Simon & Garfunkel, 5.0 out of 5 based on 1 rating